Über uns

Über mich und das Reisebüro

Die Frage mit wem Sie es im Online Reisebüro Ehrlich zu tun haben, ist nicht leicht zu beantworten. Besser ist, ich stelle mir die Fragen, die ich am häufigsten gehört habe selbst. Dann können Sie sich ein besseres Bild über mich machen. Genügt Ihnen meine Vorstellung nicht, rufen Sie einfach an.

Wer bin ich?

Nach ein paar wilden Wendejahren musste ich mich neu orientieren. Der Gedanke, die neu gewonnene Reisefreiheit zum Beruf zu machen, schien verlockend. Doch so einfach war es nicht. Professionell eine Reise zu vermitteln ist alles Andere als leicht.

Der Verantwortung und dem Vertrauen, welchem ich gerecht werden musste, forderte einiges ab. Mit einem Quereinstieg und schönen Worten war und ist auch heute eine professionelle Reisevermittlung nicht möglich. Die logische Konsequenz, eine Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann.

Mein neu erworbenes Wissen festigte ich durch praktische Umsetzung als Angestellter im Reisebüro. Solange, bis sich eine Veränderung anbahnte. Im Sommer 2008 musste ich mich entscheiden, ob ich mich mit über 50 in einem Reisebüro bewerbe oder einen Sprung in die Selbstständigkeit wage. So entstand die Idee meines "Online Reisebüros".

Was ist ein Online Reisebüro und wie funktioniert's?

In meinem Online Reisebüro vermittle ich Reisen, bin also kein Reiseveranstalter. Wenn Sie mich anrufen und Sie offerieren mir Ihren Reisewunsch, dann heißt es nicht: "Ich habe im Angebot!" Nein, ich anfangs mit Ihnen über Ihre Ziele und Wünsche. Erst dann beginnt die Suche nach dem richtigen Angebot bei verschiedenen Reiseveranstaltern.

erlebnis-sachsen.de

Als Reisevermittler ordne ich das Chaos der vielen Reiseangebote, spreche mit Ihnen offen über Themen wie Qualität und Sicherheit sowie über Unterschiede zwischen den Reiseveranstaltern. Letztendlich soll diese Reise für Sie ein Erlebnis werden.

Warum habe ich mich für ein Online Reisebüro entschieden?

In größeren Städten wie Dresden finden Sie fast an jeder Ecke ein Reisebüro. Noch eines zu eröffnen hätte wenig Sinn. So spezialisierte ich mich auf Wanderreisen in das Elbsandsteingebirge. Ein Gebirge, in dem ich mich sehr gut auskenne. Schon seit meiner frühesten Jugend fühle ich mich hier zu Hause. Das regionale Insiderwissen hat mir schon viele Vorteile verschafft.

Für die Vermittlung dieser Reisen benötige ich keine Ausstellungsfläche für Kataloge. Ein Büro ohne Laden tut‘s auch. Gearbeitet wird per E-Mail, persönlichem Gespräch am Telefon, per Fax und per Post.

Warum habe ich meine Angebotspalette erweitert?

Seit ein paar Jahren habe ich wiederkehrende Kunden, die mich nach weiteren Reisenzielen gefragt haben. Einen Teil dieser Reisen finden Sie auf meiner Homepage. Den weit größeren Anteil an Inspiration für künftige Reisen erfahren Sie über meinen Newsletter. Monatlich einmal erhalten Sie Informationen über Reiseregionen, Reiseangebote, Tipps für Ihren Badeurlaub sowie Infos, die Sie auf Ihren Reisen beachten sollten.

Im Zuge schneller Direktbuchungen arbeite ich mit dem Reiseportal Onlineweg.de zusammen.

Logo: Onlineweg.de/dresden-west

Natürlich stehe ich Ihnen auch hier mit Rat und Tat zur Seite. Eine wichtige Sparte bildet der "Reisemarkt". Hier finden Sie ebenfalls ausgewählte Aktiv- und Erlebnisreisen.

Bleibt mein Büro bei Urlaub oder Krankheit geschlossen?

Sehr wichtig bei Einmannunternehmen ist, die Fortführung der Geschäfte bei Urlaub oder Krankheit. Sie müssen keine Angst haben. Meine Vertretung übernehmen Elke Karl und Constanze Leuschner aus dem Reisebüro Elke Karl. Eine lückenlose fachkundige Betreuung ist damit immer gewährleistet.

Und was mache ich sonst?

Ich beobachte gern Dinge, die um mich herum passieren, und frage mich dann, nach dem warum. Über die gewonnenen Gedanken blogge ich in letzter Zeit. Und wenn es meine Zeit erlaubt, lese ich neben fachspezifischen Themen auch gern einmal einen Roman.

Meiner Täterschaft am Schreibtisch gegenüber meiner eigenen Gesundheit begegne ich mit Bewegung. Begonnen habe ich mit regelmäßigem Wandern im Elbsandsteingebirge. Später kam Radfahren hinzu. Und seit ein paar Jahren worke und jogge ich im Großen Garten. Und tue ich das gerade mal nicht, dann habe ich Enkeltag.

Bis bald im Online Reisebüro
Ihr Peter Ehrlich